unser zuchtziel

Gesundheit - Wesen - Schönheit

Dies sind die 3 wichtigsten Zuchtziele, welche wir mit unserer Zuchtstrategie anstreben und verfolgen. Nur gesunde und wesenssichere Hunde machen ihren Besitzern auch wirklich Freude und es versteht sich von selbst, dass wir den aktuellen, vom Club du Barbet, Lagotto et autres Chiens d'eau in Frankreich vorgegebenen FCI-Rassestandard, respektieren. Als langjähriges Mitglied des Barbet Club Schweiz halten wir uns selbstverständlich an dessen Zuchtreglement.

Als verantwortungsvolle Züchter sind wir bei der Planung unserer Würfe darum bemüht, den Inzuchtgrad möglichst tief zu halten. Aufgrund der schmalen Zuchtbasis ist dies leider nicht immer ganz einfach. Mittlerweile ist es jedoch ohne Probleme möglich Paarungen zu planen, welche in den ersten 3 Generationen keine gemeinsamen Vorfahren (0% Inzuchtgrad) aufweisen. Des Weiteren versuchen wir, einen Inzuchtgrad von 5% bei 5 Generationen nicht zu überschreiten, denn wir sind der Meinung, dass ein tiefer Inzuchtrad massgeblich zur Gesunderhaltung der Rasse beiträgt.

Darüber hinaus legen wir bei den Zuchtrüden grossen Wert auf eine möglichst HD-freie Linie. Wir akzeptieren nur HD-Resultate von offiziellen Auswertungsstellen, bei ausländischen Deckrüden lassen wir nötigenfalls die Röntgenbilder in der Schweiz auf unsere Kosten beurteilen. Bei der Auswahl der Zuchtrüden nehmen wir zudem die HD-Zuchtwertschätzung zu Hilfe, welche von der Universität Bern für den Barbet Club Schweiz erstellt wird.

Leider ist auch beim Barbet die Epilepsie in den letzten Jahren ein Thema geworden. Bei der Wahl der Deckrüden legen wir deshalb sehr grossen Wert auf eine gesunde Linie.

Manchmal wird uns die Frage gestellt: Welche Farben züchten Sie denn? In dieser Hinsicht müssen wir eventuelle Interessenten enttäuschen: wir züchten keine speziellen Farben und wir planen unsere Würfe nie im Hinblick auf möglichst bunte Nachkommen.

Ein geeigneter Rüde für unsere Hündinnen muss also nicht unbedingt einen Championtitel vorweisen. Unsere Prioritäten sind die Gesundheit, ein gutes Wesen sowie ein rassetypisches, standardkonformes Aussehen, denn wir sind der Meinung, dass der Barbet nur so eine Zukunft hat.

Die vielen glücklichen Besitzer von Barbets aus unserer Zuchtstätte bestätigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.